• Sanieren und beschichten
    von Trinkwasserbauwerken seit mehr als 60 Jahren
Freitag, 22 November 2019
Mineralische Untergründe
Anforderungen und Lösungen
Stahl im Trinkwasser
Stahl im Trinkwasser
Anforderungen an den Korrosionsschutz
Fachinformationen
Fachinformationen
Artikel, Vorträge und Technische Informationen
Bildergalerie
Bildergalerie

Korrosionsschutz

Wir bieten Ihnen ein breites Korrosionsschutzprogramm mit eigenen Materialien und Fremdprodukten inkl. Transport und Lagermöglichkeiten.

 Beschichtete Stahlbehälter

Leistungsspektrum
Vorbehandlungsverfahren:

  • Phosphatieren
  • Strahlverfahren

Beschichtungsverfahren

  • Spritzbeschichtungen (2-K Hotspray, Airless, Tauchen, manuelle Verfahren)
  • Elektrostatische Pulverbeschichtungen

Ihr Nutzen

  • Sie können das günstigste Verfahren wählen.
  • Kombinationen von Beschichtungen vor Ort und in unserem Betrieb bieten oftmals technische und finanzielle Vorteile.

Verlademöglichkeiten

  • Wir verfügen über eine feststehende Krananlage, schwere Gabelstapler und hydraulische Hubwagen die es uns ermöglichen, Objekte bis zu 20 t ohne externen Kran zu verladen und innerbetrieblich zu transportieren.

Ihr Nutzen

  • Hohe terminliche Flexibilität und niedrige Kosten für Verladungen.

Transport

  • Eigener LKW Fuhrpark sowie große Zwischenlagerkapazitäten.

Ihr Nutzen

  • Bedarfsgerechtes und flexibles Handling Ihrer Aufträge mit der Folge termingerechter Beschichtung und Zustellung.

 

BG RCI
Arbeitssicherheit
Zertifizierte Arbeitssicherheit nach OHSAS / SCC
HYGIENE-INSTITUT
Materialzertifizierung
Zulassung und Überwachung der eingesetzten Materialsysteme
DVGW
Kiwa
Material- sowie Verarbeiterzertifikation
VCA
Arbeitssicherheit
Betriebs und Arbeitnehmerzertifizierungen
TÜV NORD
WHG-Beschichtungen
Zertifizierung nach Wasserhaushaltsgesetz